Ansicht des Firmensitzes in Weissenberg

Das Unternehmen

Staude Firmenschild

Als kleiner traditioneller Handwerksbetrieb hat sich Karl Staude (geb. 1886) 1945 in Weißenberg angesiedelt.
1957 wurde der Betrieb durch Karl Staude (geb. 1936) übernommen und mit stetiger Entwicklung erfolgreich geführt.

1993 erfolgte die Gründung der Staude GmbH, geführt in dritter Generation durch Hagen Staude (1964).

Seit 2011 besteht neben der Staude GmbH, die
Staude Metall- und Anlagenbau GmbH, deren Geschäfte durch Martin Penther (geb. 1982) geleitet werden.

In unserem Metallbaubetrieb werden Sie von einem erfahrenen Team mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie umfangreichen Branchenkenntnissen betreut.

Durch die Schaffung neuer Produktionsflächen ist es uns möglich geworden, ein vielseitiges Spektrum in der Herstellung von Stahlbauteilen und Baugruppen, als auch Edelstahlbauteile
und komplette Anlagen für die verschiedensten Industrie- und Wirtschaftszweige zu fertigen.
Bei einem Besuch in unserem Haus haben Sie die Möglichkeit, sich von unserem vielseitigen Leistungsspektrum zu überzeugen.

©2012 Staude Metall- & Anlagenbau GmbH | Alle Rechte vorbehalten. | Layout/Programmierung: 24pm.de